HDH

Karriere

Der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) mit Sitz in Bad Honnef vertritt als Spitzenverband der gesamten holzverarbeitenden Industrie die wirtschaftlichen, politischen und technischen Interessen der Verbände und Unternehmen der Branche auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt professionelle Verstärkung für unser Team in der Position eines/r


Fachreferenten/in im Bereich Technik, Umwelt, Normung, Forschung


Ihre Aufgaben:
Ihr Profil:
Sie verfügen Idealerweise über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (FH, BA, HS) zum Dipl.-Ing., einen Master in Holztechnik, Holzwirtschaft, Forstwissenschaften oder ein vergleichbares, technisches Studium. Darüber hinaus ist eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung wünschenswert. Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt. Kenntnisse der französischen oder einer weiteren Sprache sind von Vorteil.

Sie zeichnen sich durch sicheres und überzeugendes Auftreten sowie eigenständige Arbeitsweise und Organisationsgeschick aus und integrieren sich gerne in ein Team. Sowohl im Schriftlichen als auch im Mündlichen verfügen Sie über eine gute Ausdrucksweise.

Wir bieten Ihnen:
Sie erwartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit einem umfangreichen Netzwerk und einem motivierten Team. Mit Ihren eigenen Ideen haben Sie die Möglichkeit Ihr Themengebiet fortzuentwickeln. Neben einem den hohen Anforderungen entsprechenden leistungsgerechtem Gehalt bieten wir Ihnen gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten und einen unbefristeten Vertrag nach Ablauf der Probezeit.

Ihre Bewerbung:
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an:


Georg Lange

Georg Lange

  Leiter Umwelt und Technik
Hauptverband der Deutschen Holzindustrie e.V.
Flutgraben 2, 53604 Bad Honnef
E-Mail: g.lange@holzindustrie.de